Datenschutz

Datenschutz

​​​​​​​Allgemeines

Die Betreiberinnen von e-log (der Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK-ASI und die Schweizerische Interessengemeinschaft für Anästhesiepflege SIGA / FSIA) legen grossen Wert auf den Schutz der Persönlichkeitsrechte der Nutzer[1] der Webseite. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert dem Nutzer die Praxis der e-log Webseite im Umgang mit Personendaten und ihre Massnahmen zur Sicherstellung der Datenschutzkonformität.

Webseiten anderer Anbieter, die über die Webseite e-log zu erreichen sind, sind von der hier festgehaltenen Datenschutzregelung nicht gedeckt. Die Betreiberinnen von e-log übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Beachtung des Datenschutzes durch Webseiten von Dritten.

​​​​​​​Weitergabe von Personendaten an Dritte

Die Betreiberinnen von e-log geben Personendaten nur in folgenden Fällen weiter:

  1. zum rechtlichen Schutz der Nutzer;
  2. zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen;
  3. zur Verteidigung und zum Schutz der Rechte des Anbieters;
  4. zur Einhaltung der Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzbestimmungen;
  5. zur Behebung technischer Schwierigkeiten der Produkte.

Einsatz von Cookies und Protokollen

Bei Besuch unserer Webauftritte und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs) zur statistischen Auswertung. Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Unsere Website nutzt Cookies. Cookies sind Datensätze, die von unserem Webserver an Ihren Webbrowser gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Cookies ermöglichen es Ihnen, speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf den Seiten angeboten zu bekommen. Die Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren oder bestehende Cookies löschen können.

Statistische Erfassung mittels Google Analytics

Unsere Webauftritte benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Einwilligung

Der Nutzer der e-log Webseite willigt mit der Benutzung der Webseite in die Erhebung, Speicherung und Verwendung von Personendaten im vorgenannten Umfang ein.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen den Betreiberinnen von e-log und den Nutzern ist schweizerisches materielles Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand bei Streitigkeiten aus der vorliegenden Datenschutzerklärung ist Bern als Sitz der SBK Geschäftsstellte Schweiz, unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände.

Teilnichtigkeit

Sollten einzelne Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzerklärung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

​​​​​​​Anpassungen

Die Betreiberinnen von e-log behalten sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Werden derartige Anpassungen vorgenommen, veröffentlichen die Betreiberinnen diese umgehend auf den jeweiligen Webseiten. Es ist Sache des Nutzers, sich über die aktuell geltende Fassung der Datenschutzerklärung auf den Internetseiten von e-log.ch zu informieren.

 

[1] Um eine bessere Verständlichkeit des Texts zu gewährleisten, wurde teilweise darauf verzichtet, explizit beide Geschlechter anzusprechen. Wo dies der Fall ist, sind trotzdem immer beide Geschlechter gemeint.