null
SBK e-log Agenda-Portlet

EEH-Einführungskurs

Einführungstag in Emotioneller Erster Hilfe (EEH)
Emotionelle Erste Hilfe und bindungsorientierte Eltern-Kind-Therapie in der ersten Zeit nach der Geburt

Die Emotionelle Erste Hilfe (EEH) ist eine körperorientierte Kurzzeit-Therapie für Eltern und Babys in emotionellen Krisen nach der Geburt. Sie basiert auf körperpsychotherapeutischer Grundlage und wird in der Bindungsförderung, Krisenintervention und präventiven Psychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern eingesetzt. 

Sie setzt überall dort an, wo Eltern und Kinder Belastendes erlebt haben oder sich in einer belasteten Situation täglich wiederfinden. Die EEH begleitet Familien in schwierigen Situationen zu mehr Sicherheit, Kompetenz und gestärkter Bindung. Es geht darum, die Dynamik in der Krise zu erkennen, die Gefühls- und Körperreaktionen, die belastete Situationen hervorrufen, zu verstehen und daraus individuelle Lösungsansätze zu entwickeln. 

Dieser Einführungskurs gibt einen Einblick, wie wir auf der Basis neuester Erkenntnisse aus der Gehirn- und Bindungsforschung sowie aus dem Feld der Körperpsychotherapie mit der Emotionellen Ersten Hilfe Eltern und Säuglinge darin unterstützen, aus Krisenkreisläufen herauszufinden und ein stabiles und liebevolles Bindungsfeld aufzubauen.
Infermiera diplomata SS / SUP
Levatrice SS / SUP
Consulenti per l'allattamento
Medico
Pädagogen/Körpertherapeuten
Kursteilnahme

Reichlin Cornelia
23.10.2021
15.01.2022
01.06.2022
22.10.2022
Leonhardsberg 14
4051 Basel
Svizzera
aava - EEH-Aubildungszentrum Schweiz
200.00
6.50
Tedesco