null
SBK e-log Agenda-Portlet

45c Reanimation der Mutter und des Säuglings im ausserklinischen Setting - BLS-AED-SRC Komplett und Reanimation des Säuglings

Sie vertiefen Ihr Wissen und kennen die Handlungsabläufe bei Notfällen in der ausserklinischen Betreuung von Mutter und Kind. In praktischen Skills
lernen Sie, mit den vorhandenen Hilfsmittel erste Massnahmen der Reanimation der Mutter und des Säuglings einzuleiten. Sie kennen die Grundlagen der Alarmierung und der Kommunikation, um die interdisziplinäre Zusammen- arbeit der Hebammen und der Rettungsdienste zu verbessern.

Inhalt
Theorie und praktisches Üben von Vorgehen und Kommunikation bei Notfallsituationen in der ausserklinischen Geburtshilfe • Skills zu Notfallsituationen mütterlicherseits (Grundlagen des BLS-AED-SRC-Komplett-Kurses) und zur Reanimation von Säuglingen mit einfachen und vorhandenen Hilfsmitteln.

Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
Hebamme HF/ FH
Teilnahmebestätigung


Diese Weiterbildung ist vor allem für Hebammen, welche Wochenbettbetreuung anbieten gedacht. Hebammen welche Geburten machen wird empfohlen im Bereich der Neugeborenen Reanimation einen start4neo Kurs zu absolvieren.

Wiederholungsangebot
Dieses Angebot wird als Pflichtweiterbildung Reanimation Erwachsene und Säuglinge angerechnet
Bürki Urs
22.11.2022 - 22.11.2022
Universitätsklinik Balgrist, Forchstrasse 340
8008 Zürich
Schweiz
Schweizerischer Hebammenverband
440.00
340.00
6.00
Deutsch